So pflegen Sie wasserdichte Uhren

- May 22, 2019-

Gegenwärtig ist eine Vielzahl von Uhren herausgekommen, die Benutzer nach ihren eigenen Bedürfnissen auswählen können. Die Uhrenfabrik erforscht ständig die Bedürfnisse der Benutzer und schafft ständig zufriedenstellendere Produkte für uns. Wasserdichte Uhr ist ein Produkt mit idealer wasserdichter Wirkung, aber die hier erwähnte Wasserdichtigkeit ist nicht absolut. Daher müssen wir im täglichen Gebrauch auch gute Wartungsarbeiten ausführen, insbesondere bei der Wartung von wasserdichten Uhren, die wir besonders beachten müssen es.


Wasserdichte Uhren haben unterschiedliche wasserdichte Tiefen. Nehmen Sie zum Beispiel Uhren, die über 30 Meter wasserdicht sind. Obwohl die wasserdichten Tiefen relativ groß sind, nehmen Sie keine Uhren mit, um im Schwimmbad zu schwimmen, und versuchen Sie, den Kontakt mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten zu vermeiden oder zu verringern. Watch Factory Profis daran erinnert, dass wasserdichte Uhren wasserdicht sein können, weil das Gehäuse Spiegel, beobachten diese Teile eine wasserdichte Wirkung von Gummimatten haben. Bei Verwendung an Orten wie Saunaräumen oder wenn diese Teile korrosiven Flüssigkeiten ausgesetzt sind, kommt es zu Korrosion oder Alterung. Dies kann nicht nur leicht zu einem Versagen der Wasserdichtigkeit führen, sondern auch die Verwendungsdauer von Uhren verkürzen.


Wenn die wasserdichte Uhr über einen längeren Zeitraum täglich aufgezogen werden muss, nutzen sich viele Teile ab, und bei Kälte oder Wärme erscheinen die Oberflächen- und Schalenteile rissig und die Rückseite korrodiert Schwitzen, das den wasserdichten Effekt verringert oder direkt zerstört. Die Uhrenfabriken hoffen, dass Benutzer die Uhr bei besonderen Anlässen nicht tragen, sondern an einem sicheren Ort aufbewahren, um Schäden an der wasserdichten Handschicht zu vermeiden.